Ausstellung in Wildau-2016!

Ich habe meine Bilder über die Revolution von 2014 in der Ukraine gezeigt.
Während der Demonstrationen in Kiew entstand ein Zyklus von einigen Bildern. Man kann diesen Zyklus auch den Namen „Maidan-Kiew – eine blutige Revolution“ geben.
Ich habe die Geschehnisse in der Ukraine von den Demonstrationen auf den Maidan, den Schüssen dort, die Annexion der Insel Krim, die Wahl des neuen Präsidenten und den Krieg im Donezk als Zyklus in Bildern dargestellt. Eines dieser Bilder war auch schon in der Zeitschrift „Laura“ abgebildet. Im Rahmen der Vernissage habe ich meine Romane präsentieren. Manfred Sommerfeldt hat seine Bilder zum Thema Natur der Insel Rügen ausgestellt.

Alle Bilder >>hier klicken

Radiointerview in der Ukraine

Die Hauptredakteurin Ludmila Kosenko hat mit mir im Rundfunksender der Stadt Kriwoj Rog ein Radiointerview über mein Leben in Deutschland, sowie über meine schriftstellerische und künstlerische Arbeit geführt.

Alle Bilder >>hier klicken

Vernissage im Volkshaus Wildau

Vernissage im Volkshaus Wildau (10.04.2013)

 Am 10. April 2013 eröffnete Bürgermeister Dr. Uwe Malich feierlich die neuen Ausstellungen im Volkshaus (Rathaus) Wildau. Er stellte die Künstler vor und erläuterte die Themen der Kunstwerke.

Doch nicht nur aus der Region stellen Künstler ihre Bilder aus. Jaroslawa und Manfred Sommerfeldt kamen extra aus Göhren von der Ostseeinsel Rügen, um ihre Ausstellung „Lebensfreude“ zu präsentieren. Frau Sommerfeldt ist allerdings nicht nur künstlerisch begabt, sie hat auch schon drei Bücher in russischer Sprache geschrieben, deren Titelseite sie selbst gestaltet hat.

Zu den >>Bildern

Ausstellung

Ukrainerin stellt Bilder im Sana-Krankenhaus Rügen aus

Unter dem Motto „Lebensfreude“ sind die Werke der Künstlerin Jaroslawa Sommerfeldt vom 21. Dezember 2011 bis 08. Februar 2012 in der Billroth-Halle des Sana-Krankenhauses zu sehen.

Zu den >>Bildern