Ausstellung 1

Sana Klinikum AG, 2011.

Ukrainerin stellt Bilder im Sana-Krankenhaus Rügen aus.

Unter dem Moto "Lebensfreude" sind die Werke der Künstlerin Jaroslawa Sommerfeldt vom 21. Dezember 2011 bis 08. Februar 2012 in der Billroth-Halle
des Sana-Krankenhauses zu sehen. 
   Seit 4 Jahren lebt Jaroslawa Sommerfeldt in Deutschland, denn hier auf der Insel Rügen in Göhren hat sie ihr Glück gefunden. Von Beruf ist die Ukrainerin Journalistin und in ihrer Freizeit malt und fotografiert sie gern.
   "Das Malen ist fur mich die Suche nach etwas Neuem. Kein Mensch weiß, welche Talente er besitzt", so Sommerfeldt.
   Neben ihrer künstlerischen tätigkeit schreibt sie zur Zeit an einem Buch.